Sprache/Langue: DE  FR

Brunnensanierung „Mouhamed“ in Goratt August 2020

Wie bei den ersten drei von uns sanierten Brunnen in der Region Gougaram, befindet sich der Grundwasserspiegel auf ca. 25 Metern.

 

Die alten Stämme, welche den Schacht einigermassen stabilisierten, wurden entfernt und die Wände geglättet. Der erste Betonring, der als Basis dient, wird vorproduziert und in den gesäuberten Schacht gesetzt.


 

Auf diesem werden dann die restlichen Betonringe aufgebaut und verankert. Nach erreichen der gewünschten Höhe, wird eine längere Pause eingehalten. Durch das Eigengewicht der Ringe, setzt sich die ganze Konstruktion langsam, bis sie stabil auf der harten Gesteinsschicht aufliegt. Erst jetzt wird der freiliegende Brunnenschacht aussen aufgefüllt und die Zugvorrichtung einbetoniert.


 

Trotz des sehr hohen Wasserstandes, konnte dieser Ziehbrunnen zu aller Zufriedenheit in Stand gestellt werden und die Tuaregnomaden sind froh, sauberes Trinkwasser für sich und ihre Tiere schöpfen zu können.

 

Kosten CHF 3‘128.-



Rhane, Ahmed und Arali März 2020

Alle sanierten Brunnen befinden sich in der Region Gougaram in Talak. In diesem Tal ist der Grundwasserspiegel bei 18-29 Metern anzutreffen, was der Baucrew die Arbeit wesentlich erleichtert.

 

Nachdem der Brunnengrund von Geröll, Sand und Wasser befreit wurde, machten sich die Männer daran, den untersten Stützring zu setzen und zu verankern. Auf diesem werden anschliessend alle Betonringe aufgebaut!


 

 

Beide Brunnen konnten ohne Probleme befestigt und saniert werden, so dass sie wieder voll funktionstüchtig sind und die Bevölkerung mit sauberem Wasser versorgen können.

 


In der Zwischenzeit regnete es in der Bergen und nach einigen Tagen stieg der Wasserspiegel so stark an, dass der Maurer beim Setzen der Betonringe im kühlen Nass stand, was weder für den Beton noch für Afano gut war.
So wurde diese Sanierung momentan stillgelegt, bis sich der Grundwasserspiegel wieder gesenkt hat. Gemäss den ansässigen Tuareg wird das in ca. einem Monat der Fall sein.


Kostenpunkt für die 3 Brunnen CHF 7‘895.-